Pressemitteilungen

2021

| Mehr koordinierte und wirkungsvolle Polizeipräsenz am Bahnhof

„Polizei und Ordnungsamt sollen am Bahnhof mehr koordinierte und wirkungsvolle Präsenz entfalten.“ Das ist eine zentrale Forderung von CDU und FDP im Hagener Rat, wie der CDU-Fraktionsvorsitzende Jörg Klepper und der FDP-Gruppenchef Claus Thielmann übereinstimmend fordern. „Wir wollen nicht, dass sich der Bereich um unseren Stadteingang zum Drogen- und Corona-Verstoß-Hotspot entwickelt. Deshalb erwarten wir nun, dass die Verwaltung kurzfristig...

| Allianz kritisiert „Hütchenspiel“ der SPD-Schulpolitik

Heftige Kritik für die „penetrante Kampagne zur Verbreitung von Halb- und Unwahrheit“ äußert der CDU-Fraktionsvorsitzende Jörg Klepper zum jüngsten SPD-Angriff auf die Schulverwaltung. „Seit dem Abgang von Dr. Friedrich-Wilhelm Geiersbach traktieren uns sogenannte „Schulpolitiker“ im 14-Tage-Rhythmus mit gleichlautenden Vorwürfen und halbgaren „Lösungsvorschlägen“. Das ist keine lösungsorientierte Ratsarbeit, das ist in Worte gego...

| Kita & OGS: SPD-Rundumschlag vollkommen unangebracht

„Es ist immer wieder dasselbe: Öffentlich fordert die SPD mehr Kita- und OGS-Plätz als überhaupt realisierbar sind, während sie hinter den Rathauskulissen deren Verwirklichung durch immer neue Diskussionen um Raumgrößen, Gebäudegestaltung oder Vertragskonditionen verzögert oder blockiert“, so der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecher der CDU-Ratsfraktion, Thomas Walter.

Unterstützung erfährt er dabei ...

| Integrität externer Mitarbeiter der Stadt sicherstellen

Die CDU-Ratsfraktion und die FDP-Ratsgruppe verlangen von Auftragnehmern der Stadt mehr Sorgfalt. Das ist Ziel eines gemeinsamen Antrags für die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses. Sie reagieren damit auf den Fall des falschen Arztes, der im Namen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) verschiedenen Aufgaben für die Stadt Hagen übernommen hat und inzwischen festgenommen wurde.

„Ein solcher Fall darf sich nicht wiederholen“, sind sich Jör...